Aufnahmen: Es geht voran!

7. Juni 2019 – 00:08

Es gibt gute Nachrichten von der Album-Recording-Front. Für mehr als die Hälfte der Songs für unser neues Album mit dem Arbeitstitel "Tief unterm Meer" haben wir bereits die Instrumente recorded. Sobald wir damit fertig sind, geht's an den Gesang und das Mixing. Mit etwas Glück wird as Album noch in diesem Jahr fertig werden, allerspätestens aber Anfang 2020. Das Album wird nach aktuellem Stand 12 Songs enthalten. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Konzertbericht Bandfusion Royal

01. Februar 2019 – 15:08

Am 26.01.2019 durften wir beim 12. Bandfusion Festival in den Flottmannhallen Herne unsere Musik zum Besten geben. Das Konzept der Veranstaltung in Kooperation von Herner Rockbüro und RoomService sieht vor, dass neun Bands innerhalb von nur drei Stunden spielen. Daher standen mit Auf- und Abbau jeder Band 20 Minuten Zeit zur Verfügung. Die strikt reglementierte Netto-Spielzeit betrug fünfzehn Minuten. Das war eine Herausforderung für uns. Es musste alles so effektiv wie möglich organisiert werden.

Die Location war einfach fantastisch! Die Flottmannhalle ist eine ausgediente Werkzeugfabrik aus den Tagen der Industrialisierung und strahlt entsprechenden Charme aus. Zudem war die Akustik für unsere Musik ideal, da der Raum einen schönen, natürlichen Nachhall erzeugt. Die Tontechniker vom Haus waren allesamt erfahren und haben einen hochprofessionellen Job gemacht. Tatsächlich fühlte sich der Gig dann auch nach „das erste Mal große Bühne“ an und hat einfach Lust auf mehr gemacht. Folgende Bands sind auch noch aufgetreten: Guntram Leuchtkaefer Blues Band, Marian Kuprat & The Youngstown Band, Rektallica, Plain Cooking, TeleFucks, Vanbargen, Fear of Missing Out und Kynski

Durch das recht kurze Zeitfenster haben wir ein kleines Set mit den Stücken „Oh Charlene, My Lucid Dream“, „Innsmouth“ und „Serotonin“ gespielt. Charlene ist ein relativ neuer Song und wird auf unserem neuen Album erscheinen. Das Publikum war super und auch die gesamte Veranstaltung mit einem sehr vielfältigen Lineup war spannend. Dass das Ganze einen Contest-Charakter hatte, wurde von uns in erster Instanz überlesen und wir haben das dann auch im Verlauf weitestgehend ausgeblendet. Uns ging es darum einen Auftritt spielen zu können und Erfahrungen mit einem straffen Zeitplan zu machen, sowie ein bisschen zu Netzwerken. Denn wann trifft man schon mal neun Bands an einem Abend auf einem Haufen?!

Wir waren recht froh, dass unsere Bewerbung angenommen wurde. Mir ist inzwischen leider entfallen wie viele Bewerber es auf die wenigen Startplätze gab, aber dazwischen den Zuschlag erhalten zu haben war ein echter Glücksfall, insbesondere da wir das Gefühl hatten, noch die unerfahrenste Band im Feld zu sein. Wir haben den Contest zwar nicht gewonnen (ein weiterer Startplatz bei der Sommerausgabe des Formats wäre der Preis gewesen) aber immerhin den dritten Platz belegt und gleichzeitig unseren kürzesten und dem Rahmen nach größten Gig gespielt. Diese Erfahrung sammeln zu können war schon Gewinn genug. Das alles in toller Atmosphäre und mit einer Reihe anderer Interessanter Musiker. Ganz nebenbei sind ein paar Szenen für unser kleines Vorstellungsvideo entstanden, dass in kürze auf unserem YouTube - Kanal erscheint. Vielen Dank an alle unsere Fans, Freunde und Familie die an dem Event teilgenommen und uns großartig unterstützt haben!

Bis zum nächsten Gig wird es vermutlich eine Weile dauern, da wir uns auf das Aufnehmen und Produzieren des Albums fokussieren. Wir hoffen, dass es bis zum Ende des Jahres 2019, allerspätestens aber im Jahr 2020 fertig wird.

Ein dunkles Fest mit Trümmertiefen, Surkes und Cynder Circle

9. Januar 2017 – 22:09

Nachdem wir jetzt auch Unterstützung von der Band Surkes bekommen und einige der Jungs der Goth Rocker von Cynder Cirlce mit uns die Bühne entern, kann man es gar nicht mehr anders sagen: Am 14.01. steigt in Herne ein großes geiles dunkles Fest. Und das alles in einer endhübschen Location und für lau.

Wer sich das entgehen lässt, dem ist echt nicht mehr zu helfen. Also seid unbedingt dabei …

https://www.facebook.com/events/288837184852153/

Frohe Weihnachten Trümmerkinder

23. Dezember 2016 – 23:34

cthulhu_christmas

Trümmertiefen und Cthulhu wünschen allen Trümmerkindern frohe Weihnachten!

Trümmertiefen Live im Hülsmann

21. Dezember 2016 – 23:03

flyer_huelsmann

Es ist amtlich. Am Samstag, den 14.01.2017 begrüßen wir das neue Jahr mit einem feinen Akustik-Gig in der Kulturbrauerei Hülsmann in Herne. Die Party steigt um 20 Uhr. Wir freuen uns schon darauf, gemeinsam mit euch abzurocken. Weitere Infos folgen gegebenenfalls noch. Rock on!

Album-Recording

15. Dezember 2016 – 0:24

Trümmerplek

Es ist soweit. Wir haben jetzt mit den Aufnahmen für unser Album begonnen und der erste Song ist bereits beinah im Kasten. Wir haben zwar noch eine Menge Arbeit vor uns und einen ganzen Trümmerhaufen voll Ideen der umgesetzt werden will, aber der Grundstein ist gelegt und das Klanggebäude wird jetzt nach und nach aufgebaut. Trümmerstück für Trümmerstück …

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Battle of the Bands – wir brauchen Eure Stimme!

2. Dezember 2016 – 0:50

Trümmertiefen beim Sonic Seducer Battle of The Bands 2016

Hallo Trümmerkinder,

dank der Macht der Großen Alten (und der Entscheidung der Sonic Seducer Musikmagazin-Redaktion) sind wir jetzt mit “Innsmouth” beim Battle of the Bands 2016 dabei. Drückt uns die Daumen (bzw. die Tentakel) oder noch besser – gebt uns eure Stimme:

Sonic Seducer Voting-Formular

Wir freuen uns über Euren Support!

Eure Trümmertiefen

Live-Material

22. November 2016 – 21:32

Wer Bock auf Live-Mitschnitte, zum Beispiel von unserem letzten Gig in Recklinghausen, hat kann sch jetzt einige davon in der Rubrik Konzerte oder direkt auf unserem YouTube-Kanal reinziehen. Hier findet ihr schon mal einen kleinen Beispielclip von unserem Song “Two Worlds”:

Außerdem gibt es von diesem Auftritt auch eine ganze Reihe schicker Bilder. Einfach mal einen Blick riskieren. Was soll schon passieren …

Recklinghausen leuchtet: Ein großartiger Abend

6. November 2016 – 16:25

Foto: Dietmar Lorenz

Wow! Was für ein geiler Abend. Wir danken jedem, der gestern bei Recklinghausen Leuchtet dabei war und zu der großartigen Stimmung beigetragen hat. Wir hatten einen Mordsspass und hätten im Grunde ewig so weitermachen können. Vielen Dank auch für die spektakuläre Feuerunterstützung durch Hestia von Pyrometheus und an Dietmar Lorenz für das feurige Foto von uns und Hestia.

Weitere Fotos und Videos werden folgen!

Heiße News: Open Air Konzert mit Feuershow

19. Oktober 2016 – 12:55

14705872_1247439682003563_8123316975979661254_n

Der Herbst kann einem fast leid tun. Denn bei unserem Open Air Konzert am 5.11. im Rahmen von “Recklinghausen Leuchtet”, wird nun nicht mehr allein unsere Musik euch die Kälte aus den Knochen treiben. Wir bekommen nämlich feurige Unterstützung von den Feuerkünstlern von “Pyrometheus”.

Mehr Infos zu dem Duo bekommt ihr hier:

Pyrometheus auf Facebook

Website von Pyrometheus

Wir freuen uns auf ein feuriges Konzert und hoffen, dass das Wetter mitspielt.

Open Air Konzert bei “RE leuchtet”

9. September 2016 – 8:02

Hallo Trümmerkinder. Endlich gibt es wieder Gelegenheit uns Live und in (etwas) Farbe zu erleben. Am 5.11.2016 treten wir nämlich, anlässlich des 10. Jubiläums von “RE leuchtet“, unsere Open Air Premiere an.

Das Ganze findet ab ca. 20.15 im Garten der Musikschule Recklinghausen (Willy-Brandt Park 3) statt und wird sicher ein magische Erlebnis. Und zu allem Überfluss ist der Eintritt frei!

Neben uns treten dort noch die Bands VII arc und At Nine auf.

Wir freuen uns schon drauf gemeinsam mit euch abzurocken!

Interview auf Regiomusik.de

8. September 2016 – 16:19

John und Timm haben dem Musikportal Regiomusik ein kleines Interview gegeben. Wer Lust hat es zu lesen, findet es unter folgendem Link. Aber Vorsicht: Kann Spuren von Wahnsinn enthalten ;-).

http://www.regiomusik.de/gothic/interviews/nachgefragt-truemmertiefen-band-des-monats-september.html

Band des Monats bei Regiomusik.de

31. August 2016 – 17:43

Hey wir haben Grund zur Freude! (Ja, wir lachen auch. Manchmal. Im Keller. Bei Nacht). Wir sind Band des Monats September bei Regiomusik (regiomusik.de). Schaut ruhig mal auf dem Portal vorbei, wenn Ihr mögt.

Poolparty

13. Juli 2016 – 12:02

Nein. Keine Cocktails und kein Schampus im Pool. Dafür ist unsere CD “Tiefpunkte” jetzt auch im Soundpool von Hit Radio Sensation. Das ist ja auch ein Grund zum feiern.

http://www.hit-radio-sensation.de/soundpool/T/26-truemmertiefen/6-tiefpunkte

Innsmouth live im Wohnzimmer

25. Juni 2016 – 14:31

Neben dem Mitschnitt von Dark Arts, wurde bei unserem Gig im Wohnzimmer Gelsenkirchen auch unsere Unplugged-Performance von innsmouth mitgeschnitten.

Wir wünschen viel Spaß beim anschauen. Cthulhu fhtagn und let’s gothic rock!

Trümmertierfen auf Radio Wolkenkratzer

20. Juni 2016 – 17:06

Wir sind jetzt auch offiziell im Programm von Radio-Wolkenkratzer aufgenommen. Wenn ihr also mal einige unserer Song – auch von unserer EP – hören wollt oder einfach Lust auf Radio habt, könnt ihr gerne ein Ohr riskieren.

Die Website von Radio Wolkenkratzer findet ihr hier:

http://radio-wolkenkratzer.de/

“Im Spiegel” wird filmreif

19. Juni 2016 – 17:04

Der Filmemacher und Drehbuchautor Reginald Beltran hat unseren Song “Im Spiegel” als Soundtrack für die ersten beiden Episoden seiner neuen Webserie “I’m no hero” ausgewählt. Im Mittelpunkt der gruseligen Geschichte stehen dabei ein Mörder und eine Marionette.

Die ersten beide Folge “The Making of Harry” (mit der Demo-Version von “Im Spiegel”) findet ihr hier:

Die zweite Folge “The Couple” (mit der EP-Version) ist unter diesem zu Link zu finden:

Und die Website zum Projekt gibt es dort:

http://2bridgesprod.wix.com/im-no-hero

Konzertbericht Wohnzimmer GE

8. Juni 2016 – 19:45

Bevor wir es vergessen: Zu unserem letzten Konzert im Wohnzimmer Gelsenkirchen gibt es auch einen kleinen aber feinen Konzertbericht auf dem folgenden Blog:

http://engelchenswelt.blogspot.de/2016/06/trummertiefen-im-wohnzimmer.html

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Dark Arts live im Wohnzimmer

3. Juni 2016 – 18:02

Unser gestriger Unplugged-Gig im Wohnzimmer GE war ein tolles Erlebnis vor einem wunderbaren Publikum das wir euch nicht vorenthalten wollen. Hier deshalb ein kleiner Live-Mitschnitt. Viel Spaß damit:

Radio Trümmertiefen

26. Mai 2016 – 13:05

radiotrümmertiefen2

Nicht vergessen: Am Samstag um 19 Uhr präsentieren Sandman, Joana, Sebastian und John unsere eigene Sendung auf Radio-Diamonds.de. Zu hören gibt es eine Auswahl unserer Lieblingstracks und natürlich unsere Songs. Unbedingt reinhören!

EP “Tiefpunkte” online kaufen

13. Mai 2016 – 15:59

EP_WEB
Schaut mal was wir – passend zu Freitag den 13. – auf Google Play entdeckt haben. Das soll es aber auch bei Amazon, iTunes und bei einigen anderen Portalen geben:

https://play.google.com/store/music/album/Tr%C3%BCmmertiefen_Tiefpunkte?id=Blkjpkoihmtyqyaqhisp7erjxky&hl=de

Im Klartext: Ihr könnt jetzt unsere EP Tiefpunkte oder einzelne Songs davon auch als Download erwerben. Warum also noch warten

Trümmertiefen bei Radio Diamonds

30. April 2016 – 18:06

Morgen am 1.Mai gibt es ab 18 Uhr ein einstündiges Trümmertiefen-Special beim Webradio “Radio Diamonds”. Wir laden alle Trümmerkinder herzlich ein dabei zu sein:

http://www.radio-diamonds.de/